Jahresausstellung 2015


in der KunstSchranne,
An der Schranne 12, 91781 Weißenburg

 

HÜLLEN


26.09. - 11.10.15

Vernissage: Samstag, 26.09.15, 18.30 Uhr

Geöffnet:
Mi. - Fr. 13.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 16.00 Uhr
So. 13.00 - 16.00 Uhr

 

Die erste Hülle ist der Mutterleib.

Danach hüllen wir den Körper im Lauf des Lebens in viele verschiedene Gewänder. Diese Hüllen schützen uns vor Kälte, sie sind Uniform und Arbeitskluft, Statussymbol und bunte Mode – oder Zeichen weltanschaulicher Orientierung.

Hüllen bieten Schutz und bewahren, was uns kostbar ist. 

Hüllen werden zum Gefängnis, nehmen uns den Atem, engen ein.

Zerbrechliches wird eingehüllt, unliebsame Wahrheiten verhüllt – Geheimnisse werden enthüllt.

Hüllen verbergen, Hüllen geben Geborgenheit; Hüllen öffnen sich und geben ihren Inhalt preis.

 

Das Sichtbare umhüllt das Unsichtbare. Jede Hülle macht neugierig auf das Dahinter...

 

Teilnehmerinnen:

Rena Grießhammer
Uschi Heubeck
Susanne Klamroth
Barbara Klingel
Anja Lößel
Renate Mühlöder
Gerda Nachtrab
Justine Netter
Sabine B. Reimann
Ursula Rössne
Heidi Tränkler
Mea-B. Übler
Gitti Warnecke
Sabine Weigand
Csilla Wenczel